Cookie-Erklärung

Cookie-Erklärung gem. der Cookie-Richtlinie (EU) und gem. § 25 TTDSG

Vorwort:

Diese Cookie-Richtlinie gilt für alle Personen die sich im Geltungsbereich des Europäischen Wirtschaftsraum aufhalten.

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Gemeindeverwaltung Borsdorf
Rathausstraße 1
04451 Borsdorf
Tel: +49 (0)34291 414-0
Fax: +49 (0)34291 41412
Mail: gemeinde@borsdorf.de
Webseite: www.grundschule-borsdorf.de

II. Allgemeines zur Datenverarbeitung

1. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur

I. Cookies und ähnliche Technologien

Wir verwenden auf unsere Website Cookies und ähnliche Technologien wie Scripte und Web Beacons (nachfolgend als “Cookies” bezeichnet). Cookies werden zudem auch von uns beauftragte Drittunternehmen platziert. Wir möchten Sie hiermit über die Verwendung von Cookies auf unserer Website informieren.

1. Was sind Cookies

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieses Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.

2.  Was sind Skripte?

Scripte sind Teile eines Programmcodes, welche dazu dient unserer Website Funktionalität und Interaktivität besser darzustellen. Dieser Code wird auf unseren Servern oder auf deinem Gerät ausgeführt.

3.  Was ist ein Web Beacon?

Web-Beacons, auch bekannt als Pixel-Tags, sind kleine Textfragmente oder bildliche Darstellungen auf unserer Website, die dazu benutzt werden, um den Traffic (Verkehr auf der Website) zu überwachen. Um dies zu ermöglichen werden diverse Daten von Ihnen im Rahmen des Web-Beacons gespeichert.

II. Arten von Cookies

1. Technische oder funktionelle Cookies

Die meisten Cookies stellen sicher, dass Teile der Website richtig funktionieren und das Nutzerverhalten und Entscheidungen, wie etwa Einwilligungen bekannt bleiben. Durch das Platzieren funktionaler Cookies machen wir es dem Nutzer einfacher unsere Website zu besuchen und diese besser darzustellen. Auf diese Weise müssen die Nutzer beim Besuch unserer Webseite nicht wiederholt z.B. Eingaben (wie etwa Waren im Warenkorb eintragen) machen oder Einwilligungen erteilen. Technische oder funktionelle Cookies bedürfen aber keine Einwilligung des Nutzers.

2. Analytische Cookies (technisch-nicht-notwendige)

Wir verwenden zudem auch Cookies zu Analysezwecken, um das Erlebnis auf unsere Website für die Nutzer zu optimieren. Mit diesen Cookies erhalten wir Einblicke auf das Nutzerverhalten auf unserer Webseite und können entsprechend die Funktionalität, die Darstellung und die Nutzung optimieren. Um Cookies zu Analysezwecken zu nutzen, bitten wir im Rahmen unseres Cookie-Bots um ihr Einverständnis zu diesem Zweck.

3. Marketing- / Tracking-Cookies (technisch-nicht-notwendige)

Letztlich sind Marketing- / Tracking-Cookies dazu gedacht um Benutzerprofilen zu erstellen um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen oder den Nutzer auf dieser Website und auch über mehrere Websites hinweg für ähnliche Marketingzwecke zu verfolgen. Um Cookies zu Marketing- / Trackingzwecken zu nutzen, bitten wir im Rahmen unseres Cookie-Bots um ihr Einverständnis zu diesem Zweck.

III. Verwendete Cookies

1. Google-Cookies

  1. Cookie_notice_accepted

Dieser Cookie wird platziert von:

Webseitenbetreiber

Die Funktionalität ist:

Erfassung des Status des Cookie Banners.

Der Zweck ist:

(Funktional)

Feststellung, ob Cookies gesetzt werden dürfen.

Dauer der Verarbeitung:

Die Verarbeitung erfolgt für ein Jahr und wird anschließend gelöscht.

IV. Einwilligung und Nutzung von Cookies

Wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, werden Sie über unseren Cookie-bot darüber informiert, dass wir Cookies einsetzen. Hierrüber werden Sie darum gebeten ihre Einwilligung zu bestimmten Zwecken zu erteilen. Diese erfolgt durch das akzeptieren aller Cookies oder einzeln über die Erteilung für die jeweiligen Zwecken durch eine Auswahlmöglichkeit.

Soweit Sie keine Cookies zu Analyse,- Marketing oder Trackingzwecken zustimmen, müssen Sie nur bestätigen, dass wir technisch notwendige Cookies verwenden.

Wir haben die Darstellung datenschutzkonform eingerichtet, sodass Sie aktiv selbst die Erlaubnis erteilen müssen.

1. Verwaltung ihrer Zustimmungseinstellungen

Sie können ihre bereits erteilte Zustimmung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

2. Aktivierung/Deaktivierung und Löschen von Cookies

Soweit Sie Cookies aktivieren und deaktivieren möchten oder auch Cookies löschen möchten, können Sie diese auch jederzeit selbst über ihren Internetbrowser vornehmen. Je nach Einstellung ihres Browsers besteht die Möglichkeit eine automatische Löschung einzustellen oder diese Manuell durchzuführen. Bitte entnehmen Sie weiteres von der Hilfeseite ihres Internetbrowsers.

Wir möchten Sie darüber in Kenntnis setzen, dass unsere Website möglicherweise nicht richtig funktioniert wenn alle Cookies deaktiviert sind. Wenn Sie die Setzung von Cookies in ihrem Browser löschen, werden technisch notwendige bzw. funktionelle Cookies neuplatziert wenn Sie unsere Website erneut besuchen

V. Ihre Rechte

Ergänzend zu ihren Rechten die wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung darlegten, haben Sie in Bezug auf ihre personenbezogenen Daten und der Nutzung von Cookies folgenden Rechte:

1. Informationsrechte:

Sie haben das Recht zu wissen, warum ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und benötigt werden. Insb. Was damit passiert und wie lange wir diese verarbeiten und speichern.

2. Auskunftsrechte:

Sie haben das Recht auf Auskunft der bei uns verarbeitenden personenbezogenen Daten.

3. Recht auf Berichtigung:

Sie haben das Recht ihre bei uns verarbeitenden personenbezogenen Daten u.U. ergänzen und korrigieren sowie löschen zu lassen. Soweit dem nichts anderes entgegen steht, wie etwa die Pflicht zur Archivierung.

4. Widerrufsrechte:

Sie haben jederzeit das Recht eine Erteilte Einwilligung für die Zukunft zu wiederrufen.

5. Recht auf Übertragung:

Sie haben das Recht ihre Daten in einem geeigneten Medium übertragen zu lassen.

6. Widerspruchsrecht:

Soweit eine unrechtmäßige Datenverarbeitung vorliegt, haben Sie das Recht die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Um Ihre Rechte auszuüben können Sie uns dazu kontaktieren. Dies können Sie über den hier bereitgestellten Kontaktdaten und Möglichkeiten machen. Beachten Sie, dass Sie jederzeit das Recht haben, soweit sie glauben ihre Rechte werden durch uns verletzt, sich an die für uns zuständigen Datenschutzaufsicht zu wenden.

Die für uns zuständige Datenschutzaufsicht ist:

Sächsischer Datenschutzbeauftragte
Datenschutz und Informationsfreiheit
Devrientstraße 5
01067 Dresden
Tel.: 0351/85471 101
Fax: 0351/85471 109
E-Mail: saechsdsb@slt.sachsen.de
Webseite: www.datenschutz.sachsen.de

VI. Verantwortlicher

Für Fragen rund um unsere Cookie-Richtlinien und um ihre Rechte geltend zu machen kontaktieren Sie uns bitte wie folgt:

Gemeindeverwaltung Borsdorf
Rathausstraße 1
04451 Borsdorf
Tel: +49 (0)34291 414-0
Fax: +49 (0)34291 41412
Mail: gemeinde@borsdorf.de
Webseite: www.grundschule-borsdorf.de

Diese Cookie Richtlinie EU wurde erstellt von Schwarte Consulting, Eilenburger Str. 32, 04317 Leipzig, Deutschland, Webseite: www.schwarte-consulting.com. Schwarte Consulting sind u.a. als externe Datenschutzbeauftragte tätig.

Menü